Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

"Was ist los am Schwarzen Loch?"

Veranstaltungszeit:

27.01.2019 17:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

St.-Bruno-Straße 3, 97526 Sennfeld

Veranstalter:

Gemeinde Sennfeld

„Was ist los am Schwarzen Loch?“

 

(Komödie in 3 Akten)

Aus dem Inhalt:

Seit Jahren macht das Dorf Sennfeld positive Schlagzeilen. Die Kirchweih und das Ernte-dankfest sind über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt. Das bewegt den Landrat dazu, Sennfeld bei Mainbogen-TV, dem lokalen TV-Sender, für das „Wald-Camp“ vorzuschlagen.

Die Bürger und Bürgerinnen von Sennfeld dürfen zunächst Vorschläge machen, die Fernsehzuschauer bestimmen dann sechs Kandidaten, die ins Camp am Schwarzen Loch einziehen werden. Welche Person einziehen wird, bleibt natürlich bis zum Einzug ein Geheimnis. Alle Kandidaten haben ihre Teilnahme bereits zugesagt, lockt doch der Gewinn. – Der Sieger erhält eine Million Euro.

Da lohnt es sich doch, eine Woche ein karges Leben auf engsten Raum zusammen mit anderen zu leben und an ungewöhnlichen Spielen teilzunehmen. Die zukünftigen Camp-Bewohner wissen natürlich nicht, wer sonst noch teilnehmen wird.

 

Eintritt: 7,00 Euro

Karten im Vorverkauf bei der Weinpost in Sennfeld.

 

Zur Übersicht