Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Vorgaben des Freistaats Bayern... „Absagen, was möglich ist – Sozialkontakte möglichst unterbinden“

Es wurden und werden soweit alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter. 

Mutter Erde-Bruder Mond Geschichten, Märchen und Gedichte rund um die beiden Gestirne mit Peter Hub

Veranstaltungszeit:

18.02.2020 19:00

Veranstaltungsort:

Bürgersaal der Alten Schule, 97526 Sennfeld

Veranstalter:

Gemeinde Sennfeld/Kulturtage

Dienstag, 18.02.2020, um 19.00 Uhr,

im Bürgersaal der „Alten Schule“

 

 

Mutter Erde – Bruder Mord

 

Geschichten, Märchen und Gedichte rund um die beiden Gestirne

 mit Peter Hub

 

 

Als geheime Urkraft des Lebens, als fruchttragende Gebärerin wurde die Erde, eines der vier Urelemente, bei allen Völkern der Welt als heilig verehrt und seit jeher und in allen Kulturen wurde der Mond bewundert und angebetet.

 

Mit Geschichten, Märchen und Gedichten aus der ganzen Welt unterhält der Rezitator Peter Hub in einem bunten Streifzug zum Thema, untermalt mit rhythmischen und melodischen Tönen auf der Handpan.

 

 

Eintritt: 5,00 €, Kartenvorverkauf einen Monat vorher im Rathaus, Zi. 8

 

Zur Übersicht